Allgemeine Geschäftsbedingungen Future Alpine City

Vorbemerkung:
Der Einfachheit halber wird in diesen AGB‘s die männliche Form verwendet, sie gilt jedoch gleichwertig für Männer wie für Frauen.

 

1. Teilnahmebedingungen

Upload-berechtigt sind alle natürlichen Personen, die ihren Wohnsitz zum Zeitpunkt des Uploades in der Schweiz haben und älter als 14 Jahre sind.

Teilnehmer wird, wer einen redaktionellen Beitrag, welcher die vorgegebenen Kriterien erfüllt, sowie dazu gehörende Fotos/Videos hochlädt. Fotos/Videos sind dabei aber keine zwingende Kriterien.

 

2. Kriterien

Der Ideenvorschlag muss zwingend zu einem der folgend aufgelisteten Themen zugeordnet werden können:

  • Energie & Umwelt
  • Mobilität & Infrastruktur
  • Leben & Arbeiten
  • Wirtschaft & Tourismus
  • Kultur & Bildung

 

  • > Der Ideenvorschlag muss sich auf die Stadt Chur beziehen.
  • > Der Ideenvorschlag soll dem Gemeinwohl dienen und von konstruktivem Charakter sein.
  • > Es sind keine Rahmenbedingungen bezüglich Zeit, Umsetzbarkeit, Finanzierung und Ähnlichem gegeben.
  • > Die Idee ist ein Beitrag zur Förderung und Belebung der Stadt Chur
  • > Der Beitrag muss zwingend zu einem der vorgegebenen Themen passen. Die Abwägung, ob ein Beitrag passend ist, liegt bei Future Alpine City. Der Entscheid ist dann endgültig.
  • > Der Beitrag muss in deutscher Sprache verfasst sein.

 

Mit dem Upload erklären sich die Teilnehmer mit der Bearbeitung ihrer Personendaten einverstanden. Insbesondere stimmen sie zu, dass ihr Name sowie die von ihnen hochgeladenen Fotos/Visualisierungen/Texte und redaktionellen Inhalte auf Instagram, Twitter, Facebook und gegebenenfalls auf anderen promotionsbegleitenden Medien ohne Entschädigung publiziert werden können.

Vor einer Veröffentlichung werden die hochgeladenen Beiträge von den Seiten-Moderatoren von Future Alpine City überprüft und in gegebenen Fällen in Absprache mit dem Teilnehmer angepasst. Das Urheberrecht wir in jedem Fall berücksichtigt. Der Urheber, Werkeinhaber, tritt alle Nutzungsrechte ohne Entschädigung exklusiv an Future Alpine City (Verein) ab.

Future Alpine City behält sich vor, Teilnehmer von der Plattform auszuschliessen, wenn Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen oder Verstösse gegen den vorgegebenen Foto/Videoinhalt/Text festgestellt oder dringend vermutet werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf die Umsetzung der Idee oder des Konzepts.

 

3. Inhalte der Plattform

Die Aufgabe der online Plattform ist es, eigene Ideen zur Stadtentwicklung von Chur mit dazu passenden Fotos/Visualisierungen/Texte hochladen zu können. Dazu wird ein Beitrag erstellt, welcher eine schriftliche Umschreibung der Idee beinhaltet, sowie fakultativ Fotos/Visualisierungen/Text als Visualisierung der Idee. Damit ein Beitrag veröffentlicht wird, müssen unabdingbar (zwingende Teilnahmebedingung) die von Future Alpine City gestellten Anforderungen erfüllt sein.

 

3.1 Redaktionelle Inhalte

Der Teilnehmer erklärt mit seiner Teilnahme ausdrücklich:

  • > dass mit der Publikation des redaktionellen Beitrages gegen keine Benutzer- und Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Sollte er die Rechte von Dritten beanspruchen, so hat er dies vollumfänglich abgeklärt. Er kann die Future Alpine City nicht verpflichten.
  • > dass der redaktionelle Beitrag keine diskriminierenden, rassistischen, beleidigenden, anrüchigen und sexistischen oder für die Betreiber von Future Alpine City auf irgendeine andere Weise rufschädigenden Inhalte enthält. Der Inhalt des redaktionellen Beitrags darf nicht gegen die Sitte und Anstand verstossen und die menschliche Würde verletzen oder herabsetzen. Sollte der Fall eintreten, dass redaktionelle Beiträge mit solchen Inhalten geteilt werden, behält sich Future Alpine City vor, diese redaktionellen Beiträge kommentar- und entschädigungslos nicht zu veröffentlichen, zu löschen oder zu melden.
  • > dass der Teilnehmer bei Ansprüchen Dritter gegen Future Alpine City für die Haftung eintritt.

 

3.2 Fotos/Visualisierungen

Der Teilnehmer erklärt mit seiner Teilnahme ausdrücklich:

  • > dass mit dem Posten der Fotos/Visualisierungen gegen keine Benutzer- und Persönlichkeitsrechte verstossen wird.
  • > dass die Fotos/Visualisierungen/Texte keine diskriminierenden, rassistischen, beleidigenden, anrüchigen und sexistischen oder für die Betreiber von Future Alpine City auf irgendeine andere Weise rufschädigenden Inhalte enthält. Der Inhalt der Fotos/Visualisierungen/Texte darf nicht gegen die Sitte und Anstand verstossen und die menschliche Würde verletzen oder herabsetzen. Sollte der Fall eintreten, dass Fotos/Visualisierungen/Texte mit solchen Inhalten geteilt werden, behält sich Future Alpine City vor, diese Fotos/Visualisierungen/Texte kommentar- und entschädigungslos nicht zu veröffentlichen, zu löschen oder zu melden.
  • > dass der Teilnehmer bei Ansprüchen Dritter gegen Future Alpine City für die Haftung eintritt.

 

4. Urheberschaft / Persönlichkeitsrecht

Der Teilnehmer verpflichtet sich, nur Fotos/Visualisierungen/Texte für den Upload zu nutzen, deren Urheber er ist oder von deren er eine Genehmigung des Urhebers besitzen. Mit dem Upload eines Fotos/Visualisierungen/Texte auf die Plattform “Future Alpine City” versichert der Teilnehmer, dass das Foto/Visualisierung/Text sein eigenes Werk ist und kein Urheber- oder Persönlichkeitsrecht verletzt wird.

 

5. Nutzungsrechte

Mit dem Hochladen eigener Beiträge und dazu gehörenden Fotos/Visualisierungen/Texte übergibt der Teilnehmer sämtliche Nutzungsrechte an Future Alpine City, die Persönlichkeitsrechte bleiben aber in jedem Fall beim Teilnehmer. Future Alpine City hat das örtlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrecht der Fotos/Visualisierungen/Texte.

Future Alpine City behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme auszuschliessen und deren Beiträge und Fotos/Visualisierungen/Texte auch nach Onlinestellung zu jedem beliebigen Zeitpunkt ersatzlos von der Website und allen weiteren Kanälen entschädigungslos zu entfernen.

Der Teilnehmer ist damit einverstanden, bei der Nutzung seines Fotos/Visualisierunges/Textes namentlich genannt zu werden.

 

6. Haftung

Future Alpine City übernimmt keine Verantwortung für sämtliche Schäden und Verluste, welche bei oder durch die Teilnahme entstehen. Der Inhalt aller eingereichten redaktionellen Beiträgen und den dazugehörenden Fotos/Visualisierungen/Texte obliegt der Verantwortung der Teilnehmer. Dieser hat  insbesondere sicherzustellen, dass andere Personen nur mit deren Einwilligung fotografiert/visualisiert/getextet werden und er über entsprechende Bewilligungen für die Shooting Locations verfügt, sofern dies im Einzelfall erforderlich ist.

Die Teilnehmer haben die AGB’s gelesen und akzeptiert. Ohne Einverständnis ist die Teilnahme nicht möglich.